Kooperationspartner

© 2016 by no/academy UG,

ImpressumDatenschutzTeilnahmebedingungen

  • Facebook - White Circle
  • Twitter - White Circle

Eine besondere Learning Journey – Howdy SXSW 18 [Teil1]

27/4/2018

Es ist endlich soweit. Wir lüften ein ganz besonderes Highlight:

 

Im März hatte ich das große Glück gemeinsam mit Tabea Wilke und Kathleen Fritzsche eine sehr aufregende Reise antreten zu dürfen. Zur SXSW 18!

Als Markus und Sabine von StartupValley.news davon erfuhren, fragten sie mich, ob ich ihnen etwas mitbringen könnte aus den USA – einen Artikel. :-)

 

Und jetzt ist es endlich soweit: Denn ab heute ist dieser frischgedruckt im aktuellen Magazin zu finden. Hier einen kleinen Auszug daraus:

 

 

 

Donnerstag, 08.03.2018, 05:37 Uhr, Stuttgart

'Brrr, kalt. 'Ne warme Jacke wäre super. Aber nee, da wo ich jetzt hinfahre, da ist schon Frühling.“ Sonja Johanna Döring, Gründerin der no/academy, steht mit gepacktem Koffer vor der Haustür, ein letzter Check der Bahn-App. „Uih. was ist das aufregend. Das erste Mal über’n Teich!“ Der Zug nach Frankfurt soll pünktlich sein. „1a, Taxi kommt. Und dann schnell ein Foto an die Mädels.“

 

Donnerstag, 08.03.2018, 05:55 Uhr, Berlin

„Good Morning aus Tegel!” lautet das Update von Tabea Wilke, Gründerin von botswatch, für die zwei anderen – und sie gewinnt damit zweifelsohne den Early Bird der drei. Auch sie ist auf dem Weg nach Austin. Im Gepäck hat sie ihren Showcase. Denn ist botswatch einer der Finalisten des SXSW Interactive Innovation Award.

 

Donnerstag, 08.03.2018, 07:26 Uhr, Berlin

Auf dem Weg zum Flughafen liest Kathleen Fritzsche, Specialist bei Zoi, die Updates. Sie hat also das Los der “Lang­schläferin” gezogen hat und muss ‚erst‘ jetzt aufbrechen. Im Gepäck für die Wo­che in Austin hat auch sie neben einem vollen Programm der SXSW selbst, eine Vielzahl von RSVPs für Sessions, Pitches, Talks und Networking-Events, die rund um die SXSW stattfinden werden.

 

Donnerstag, 08.03.2018, 09:45 Uhr, Frankfurt

„Das Flugzeug ist aber ganz schön groß.“ Juchuu, Ablenkung kommt von Tabea. Sie schreibt „sie sieht etwas, was ich nicht sehe und das ist rot.“ Es hilft - kurz. Neues Ablenkungsmanöver: Facebook. „Oh toll, Alissia und Kimo, Gründer von IQ Gemini sind nebenan am T1. Sie mode­riert gleich das Lufthansa FlyingLab zur SXSW. Vorfreude auf ein Wiedersehen in Austin steigt. Boarding geht los.

 

[...]

 

 

…auf Seite 82 im Magazin geht's weiter. Ihr findet die StartupValley.news im gut sortierten Zeitschriftenhandel und hier.

 

Und soviel sei verraten: Ende Juni kommt die nächste Ausgabe  - mit dem Teil 2 zur SXSW von Kathleen und mir #vorfreu 

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle
Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folge uns auf:
Erlebnisorientiertes Lernen für die neue Arbeitswelt

no/academy

1/2