Aktuelle Einträge
  • Facebook - Black Circle
  • Twitter - Black Circle

Der Appcircus erobert die Hansestadt

…und die Mobile Geeks kamen zahlreich.

Es ist der 27.10.2016. In die ehrwürdigen Räume des Alten Klöpperhaus am Rödingsmarkt, dem Hamburger Zuhause von MINDSPACE ist die Mobile Community geladen.

Bereits seit 2007 haben weltweit über 200 Appcircus-Events stattgefunden - und jedes Jahr treffen sich die Gewinner während des Mobile World Congress um bei den Mobile Premier Awards in Barcelona die beste App zu küren.

Shahar Levi und Omri Erez hatten des Appcircus nach Hamburg geholt, um einen weiteren Gewinner für DIE internationale App-Competition zu küren.

Für die Teams mit ihren Apps ist der Appcircus also die Chance einen der begehrtesten Awards weltweit zu gewinnen“ sagt Omri Erez und führt fort „Insgesamt 37 Apps aus aller Welt haben sich für den #ACHamburg beworben. Unsere Online Jury hatte die Aufgabe, die 10 Finalisten zu wählen und es ist ein sehr spannendes Finale heute.

So trafen sich am Donnerstagnachmittag nicht nur 10 glückliche und aufgeregte Finalisten, viele gespannte und interessierte Gäste der Mobile Szene, sondern auch die 5köpfige Jury des #ACHamburg, die im Laufe des Abends den Gewinner zu wählen hatten:

Die Einstimmung des Abends übernahm Marco Maas. In seiner Keynote skizzierte er einen Ausblick, auf das, was den konventionellen Apps folgen wird.