"Finally, it´s all about People Business."

 

Wir sind eine Platform für ganzheitliches und erlebnisorientiertes Lernen. Neben dem Training von neuen Fähigkeiten und Kompetenzen gehen wir einen Schritt weiter, und bieten dir Wege zu Selbsterkenntnis und Persönlichkeitsentwicklung, sowohl im privaten als auch beruflichen Kontext.

 

Mit Achtsamkeit in einer Balance zwischen dir, Arbeit, Kollegen, Familie, Beruf und Berufung kannst du deine echten Potentiale entfalten.

 

Egal wer unser Auftraggeber ist, im Fokus bleibst immer DU.

#Sonja & Alex
Long story short 
unsere Geschichte

Wir wollen Kunden wieder zu Teilnehmern machen.

Ein Interview mit Business Punk

 

Neben den offensichtlichen Gründen wie z.B. fehlendes Know-How, Zeit oder Geld um passende Angebote der unterschiedlichsten Dienstleister oder Einzelpersonen am Markt zu screenen und Programme selbst zusammen zu stellen, gibt es

Wir hätten uns eigentlich schon eine Million mal über den Weg laufen müssen. Denn wir haben sehr viele gemeinsame, sehr gute Freunde. Aber erst am vergangenen Wochenende in Berlin hat es endlich geklappt, dass Tim Oliver Schultz und ich uns kennenlernen. Tims Schauspielkarriere läuft ja bestens – er hat z.B. schon den Grimme-Preis, den Deutschen Fernsehpreis oder den Jupiter Award bekommen – und auch sonst ist er ein prima Typ!

 

Da er außerdem wahnsinnig stylisch ist, hab ich ihm natürlich auch meinen berüchtigten Stil-Fragebogen beantworten lassen…

 

1. Was würdest du zum Dinner mit der Königin von England tragen?
Gummistiefel, ’ne Barbour-Jacke und ein altes Jagdgewehr

 

2. Wer ist der aus deiner Sicht stylishste Mensch der Welt?
James Bond natürlich! Er hat seit 63 Jahren immer das richtige Outfit an. Selbst wenn er nur mit Handgepäck durch die Wüste reist, hat er selbstverständlich cremefarbene Anzüge, irgendeinen Casual Look und natürlich den weißen Smoking dabei. Außerdem macht er circa drei Jahre lang Urlaub, haut dann beruflich kurz richtig rein und macht dann wieder drei Jahre Urlaub.

 

3. In welcher Epoche würdest – rein stilitsisch – am liebsten leben?
Die 1950er hätte ich ja gern ausprobiert. Ein bisschen mehr James Dean würde uns allen guttun.

 

4. Von welchem Kleidungsstück wirst du dich nie trennen können?
Meine Lederjacke, die ich mir mit 15 gekauft habe. Die ist zwar von Dolce & Gabana, aber schlicht zeitlos, statt modisch. Das Innenfutter ist längst erneuert, sie ist das erste Kleidungsstück, das ich mir damals (50% reduziert)  von selbst verdientem Geld gekauft habe.

 

5. Beschreibe den Look deiner Jugend?
Eminem in den 90ern meets Michael Jordan auf’m Skateboard mit Tamagotchi und Yoyo. Ich war viel kleiner als alle anderen und trug riesige Bluejeans, immense Dickies, Bad-Mad- und Fubu-Klamotten sowie Basketball-Outfits, die ebenfalls unglaublich viel zu groß waren. Ich war der Hammer!

6. Wer ist der aus deiner Sicht stylishste Mensch der Welt?
James Bond natürlich! Er hat seit 63 Jahren immer das richtige Outfit an. Selbst wenn er nur mit Handgepäck durch die Wüste reist, hat er selbstverständlich cremefarbene Anzüge, irgendeinen Casual Look und natürlich den weißen Smoking dabei. Außerdem macht er circa drei Jahre lang Urlaub, haut dann beruflich kurz richtig rein und macht dann wieder drei Jahre Urlaub.

 

7. In welcher Epoche würdest – rein stilitsisch – am liebsten leben?
Die 1950er hätte ich ja gern ausprobiert. Ein bisschen mehr James Dean würde uns allen guttun.

 

8. Von welchem Kleidungsstück wirst du dich nie trennen können?
Meine Lederjacke, die ich mir mit 15 gekauft habe. Die ist zwar von Dolce & Gabana, aber schlicht zeitlos, statt modisch. Das Innenfutter ist längst erneuert, sie ist das erste Kleidungsstück, das ich mir damals (50% reduziert)  von selbst verdientem Geld gekauft habe.

 

9. Beschreibe den Look deiner Jugend?
Eminem in den 90ern meets Michael Jordan auf’m Skateboard mit Tamagotchi und Yoyo. Ich war viel kleiner als alle anderen und trug riesige Bluejeans, immense Dickies, Bad-Mad- und Fubu-Klamotten sowie Basketball-Outfits, die ebenfalls unglaublich viel zu groß waren. Ich war der Hammer!

#Partner, Freunde, Unterstützer
Sonja Johanna Döring
Founder / GF
Erlebnisorientiertes Lernen für die neue Arbeitswelt

no/academy

1/2

Kooperationspartner

© 2016 by no/academy UG,

ImpressumDatenschutzTeilnahmebedingungen

  • Facebook - White Circle
  • Twitter - White Circle